Zum Inhalt

homee Anbindung Nuki Workaround

Updated: 15. Dezember 2016

Nuki bietet absofort einen IFTT Channel an. Somit entfällt der Umweg über die eigene nuki.php Seite und auch der CallBack ist hinfällig. Artikel ergänzt mit der Variante über IFTT!

Lesezeit: 2 Minuten

Mit Hilfe der NUKI API den Status des Schlosses in homee setzen und dann abfragen ob zugesperrt!
Oder automatisch zusperren nach einer gewissen Uhrzeit wenn nicht zuzgesperrt.

Voraussetzung:

Was ist Nuki:
Eine kleine Erweiterung für dein Türschloss
… eine große Erleichterung im Alltag. Mit Nuki und deinem Smartphone kannst du jetzt dein Türschloss ganz einfach für smarten Zutritt nachrüsten.
Nuki öffnet dir automatisch die Tür, wenn du nach Hause kommst und sperrt wieder ab, wenn du gehst. Der Schlüssel bleibt im Schloss, dein Smartphone in der Tasche

Anleitung ersten Schritte:

OHNE IFTT:

  1. PHP Script am Webserver ablegen
    1. Die Nuki PHP auf einem Webserver ablegen im internen Netz
      Z.b. auf dem Synology NAS Webserver

      Das PHP File dann anpassen und deinen homee Webhooks, siehe weiter unten hinzufügen.
      Diese URL brauchen wir dann bei Schritt 2

  2. Nuki Call Back einrichten
    1. Call Back URL einrichten
      http://192.168.1.46:8080/callback/add?url=http%3A%2F%2F192.168.1.50%3A80%2Fnuki%2Fnuki.php&token=xxxx

      IP
      = Die IP von deinem
      NukiURL = Die URL wo die nuki.php Datei lieg
      Token = Die Token Nummer des NUKI’s (findest du in der Bridge Verwaltung)
    2. Prüfung ob Call Back URL richtig gespeichert wurde
      http://192.168.1.46:8080/callback/list?token=xxxx

      Token
      = Die Token Nummer des NUKI’s (findest du in der Bridge Verwaltung)

MIT IFTT:

  1. Neues Applett in IFTT erstellen für „Door locked“

    IF – Nuki:

    THAN – Maker:

    URL ist die homee Webhook URL, siehe weiter unten „In Homee“.

  2. Neues Applet in IFTT erstellen für „Door unlocked“IF – Nuki:

    THAN – Maker:

    URL ist die homee Webhook URL, siehe weiter unten „In Homee“.

Anleitung zweiten Schritt in Homee:

  1. Homeegramme
    1. Status (Dummy) Homeegramme (werden nur für den aktuellen Status benutzt)
      1. Tür Status Offen
      2. Tür Status Zugesperren
    2. Aktionen für Status Homeegramme (werden ausgeführt wenn sich der Status ändern soll)
      1. Tür wurde zugesperrt
      2. Tür wurde geöffnet
    3. Aktion Tür Zusperren
      1. Tür Zusperren
    4. Prüfen ab 10 Uhr abends ob Tür zugesperrt ist
      1. Tür Zusperren nach 10 Uhr

Jetzt wird bei jeder Statusänderung des NUKI die nuki.php aufgerufen und diese prüft und setzt die Homeegramme dementsprechend.
Ist zwar ein wenig Aufwändig bei der Einrichtung, hilft aber in der Zwischenzeit bis homee das Nuki in die unterstützten Geräte eingebunden hat.

Bei Fragen oder Problemen bitte einen Kommentar hinterlassen.
Dieser Post darf natürlich gerne geteilt werden 😉

cu
chrisonline

Veröffentlicht inSmart Home
%d Bloggern gefällt das: